Überspringen zu Hauptinhalt

Silber für die Jugend am Jugitag in Domat/Ems

Am 6. Juni reiste um 06.30 Uhr in der Früh eine kleine, feine Leichtathletikgruppe nach Domat/Ems an den Jugitag.

Mit 26 Kindern starteten wir in der 2. Stärkeklasse in den Disziplinen Ballwurf, Hindernislauf, Weitsprung und Pendelstafette.

Zuschauer waren nicht zugelassen und um 10 Uhr war unser Wettkampf bereits fertig. Es war ein perfekt organisierter Anlass.
Einziger Wehrmutstropfen: Die fehlenden Anfeuerungsrufe der Eltern und Rangverkündigung.

Denn: wir hätten es aufs zweithöchste Treppchen geschafft! Wir mussten uns einzig von AJ Landquart geschlagen geben!

Schon heute freuen wir uns auf die Revanche im nächsten Jahr.

An den Anfang scrollen